Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Renaissance

nhd. 'eine Epoche'

Email:

 

 
  • nāsci 'geboren werden, gezeugt / geboren werden; abstammen; entstehen, herrühren;  (Gestirne) aufgehen; (Wind) sich erheben;  vorkommen, wachsen, vorhanden sein'

    • nāscĕntĭa 0+" 'Geburtstunde' 2.1094, mlat. 'Geburt, Empfängnis; Gewächs, Foetus'

      • frz. naissance 11m" 'Empfängnis', 11e" 'Abstammung, Geburt'

    • rĕ-nāsci 'wiedergeboren / getauft werden' 667

      • it. rinascere 'wieder geboren werden / aufleben / sprießen, nachwachsen'

        • rinascita 'Wiedergeburt, Neugeburt, Wiederbelebung, Aufblühen, Nachwachsen; 15m" 'Neuorientierung der Kunst an der  Antike'

      • frz. renaissance 13m"  'Wiedergeburt durch die Taufe', 16e" 'eine Epoche'

        • > nhd. 18m" Renaissance 'eine Epoche'

        • > it. 18m" rinascimento 'Renaissance'

        • (R) 15a" hlat. renascentia 'Wiedergeburt'

          • renascentia litterarum 'Wiedergeburt der (antiken) Literatur und Wissenschaft' 337


  • lat. rĕ-nātus / -a 'wiedergeboren'

    • PN

      • Renatus, frz. René

      • Renata, Renate

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2017

Aktuell: 15.03.2017