Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Serpentine

nhd. 'steiler, gewundener Weg'

Email:

 

 
  • noach. *ƕëʁ- 'gehen'

    • noach. *ƕël- 'gehen'

      • japhet. *hël- 'gehen'

        • japhet. *śël- 'sich bewegen'

          • japhet. *sël- 'schleichen, kriechen' 900

    • noach. *ƕër- 'gehen'

      • noach. > japhet. *śër- 'strömen, sich heftig und rasch bewegen' 909


  • japhet. *śëröp- 'kriechen, zappeln, schlängeln'

    • *śërp- 'kriechen'  912

      • aind. सर्प sarpá 'schleichend, kriechend, Schlange, Schlangendämon'

      • alban. gjarpen 'Schlange'

      • griech. ἑρπετόν herpetón 'kriechendes Tier', Lesbos ὄρπετον órpeton 'Tier'

      • lat. sĕrpĕre 'kriechen, schleichen, sich schlängeln, allmählich um sich greifen

        • serpēns 'Schlange, Drache, Teufel'

          • splat. serpentīnus 'schlangenartig'

            • nhd. 17e" Serpentine 'gewundener Flusslauf', 18a" 'steiler, gewundener Weg' 1283

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2012

Aktuell: 07.04.2016