Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Tombola

nhd. 'Verlosung'

Email:

 

 
  • noach. *жëʁ- > *tëʁ- 'drehen'

    • labialisiert japhet. *т̆ër- 'drehen quirlen, wirbeln'

      • *śт̆ërëʙ- 'drehen'

        • Schwundstufe *т̆r̥- > *tʊ̥r-

          • lat. turbo 'Wirbel: Strudel; Wirbelwind, Sturm, Verwirrung, Kinderkreisel, Spindel, Kreis' 1168

          • > *tur\m/ʙ- 'sich überschlagen'


  • roman. *tumbare 'springen; stürzen, fallen, purzeln' (8975)

    • afrz. tomber 'Luftsprünge / Saltos machen; tanzen' 630

      • frz. tomber 'fallen' 888f

      it. iterativ tombolare 'purzeln'

      • sard. tumbulàre 'stoßen, fallen', tùmbula 'Tombolaspiel'

      • Imperativ tombola 'purzle!' > tombola 'Lotterie'

        • > 19° nhd. Tombola 'Verlosung für einen guten Zweck'
          als Wohltätigkeitsveranstaltung von der gewerbsmäßigen Verlosung auf dem Jahrmarkt unterschieden

      • tombolo 'Purzelbaum'

      • tombola 'Sturz, Lotterie'
        Wer 15 richtige Nummern auf seinem Kärtchen hat, gewinnt den ganzen / restlichen Einsatz, also "Bank gesprengt".

        • > 19° nhd. Tombola 'Verlosung für einen guten Zweck'
          Bedeutungsübergang unklar

    • > germ.

      • anord. tumba 'fallen, stürzen, purzeln' 666

      • aengl. tumbian 'fallen, stürzen, springen, tanzen' 350

      • mhd. tumben 'herumtollen (Hunde)' (2,1565)

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion

Begriffe: Spiele | Sprachecke 28.07.2015 | Spielfiguren

 

Datum: 2015

Aktuell: 07.04.2016