Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

transzendent

nhd. 'den geistigen Horizont übersteigend'

Email:

 

 
  • japhet. *ƺʰëḫ- 'weit offenstehen' 418 ff

    • 'die Beine auseinander machen, schreiten'

  • + lat. trāns 'über, über .... hinaus; jenseits'; trāns- 'hinüber, hindurch, darüber hinaus, jenseits' 932


  • = trān-scĕndĕre 'sich hinüberbegeben; übersteigen, übergehen zu (Thema); (Grenze) verletzen' 932

    • Part. Präs. trānscĕndēns 'übersteigend, überschreitend'

      • > nhd. 17m" transzendent 'den geistigen Horizont übersteigend'

      • trānscĕndĕntĭā 'Übersteigen, Überschreiten' 2,3179

        • > nhd. 18a" Tranzendenz 'das sinnlich nicht Wahrnehmbare, Göttliche' 18m" :: Immanenz

          • 18° Jenseits 'immaterielle Parallelwelt' :: Diesseits

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2017

Aktuell: 14.07.2017