Diskussion causa

Befund

  • lat. caussa, causa 'Veranlassung, Anlass, Beweggrund, Umstand, Ursache, Quelle, Schuld, Einwand; Angelegenheit, Sache, Gegenstand, Sachverhalt; Lage, Stellung, Fall, Zustand; Verhältnis, Beziehung, Freundschaft, Verbindung; Stoff, Thema, Streitpunkt; Rechtsfall, Prozess: Lasten und Vorteile' Georges 1,1039 ff

Theorien

  • Vaniček (1874) 187

    • W[urzel] sku, skav schauen, sich hüten... causa (caussa) (= cav-os-ta, cau-s-ta, cau-s-sa) f. die mit Obhut versehene, behütete o[der] vertheidigte Sache, namentlich vor Gericht, Rechtsfall, Sachlage...
      (ad-) accūso, incuso klage an, (accusat-īvus eine Anklage bewirkend, grammat. Accuativ)...

  • Walde (1910) 145 f

    • nicht zu caveo ['achte']... Eher ... vielleicht als juristischer Ausdruck "Schlag als Ursache' aus *caud-ta zu cūdere [schlagen]

  • Alternative

    • Pokorny (1959/2002) 595 f: keuǝd- 'schreien, anschreien, schelten, höhnen, spotten'

Erklärung

  • keuǝd- 'anschreien' passt am besten'

zurück

 

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Email:

Aktuell: 10.02.2019