Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

lūcus

lat. 'Hain'

Email:

 

 
  • noach. *lü- 'leuchten'


    • idg *loukos 'Lichtung'

      • aind. लोक lōká 'Platz, Raum, Strecke, Weltraum, Welt, Erde, Weltlichkeit, das gemeine Leben (:: Wissenschaft), die Leute, die Menschen, eine Versammlung von'

      • ital.

        • osk. lúvkeí 'im Hain' 828

        • alat. Akk. loucom 828, lat. lūcus 'heiliger Hain, Wald, Gebüsch' 627

      • germ. *lauħaż 'Lichtung, Gehölz'

        • anord. f. 'Wiese, Gehölz, Hain' 19

        • aengl. léah m. 'Grundstück, Wiese' 213

        • and. lôh m. 'Hain, Wald' 48

        • ahd. lōh m. 'Hain, Gehölz, Gebüsch, Wald' 220

          • mhd. lōch 'Gehölz, Gebüsch, Wald' 1,1949

            • änhd. Loh 'Gehölz, Gebüsch' 12,1127

      • balt.

        • apreuß. *laukas 'Feld, Acker' 91

        • lit. laũkas 'Feld' 416

        • lett. lauks 'Feld; Bereich, Gebiet' 116 

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Pokorny 687 ff

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 30.06.2015

 

Datum: 2015

Aktuell: 16.04.2017