Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

ovis

lat. 'Schaf'

Email:

 

 
  • adam. *xaʊi- 'Land'

    • noach. *haʊi- 'Land, Küste, Insel'

      • idg. *haʊi- 'Land, Küste, Insel; Weideland'

        • idg. *ḫéʊis 'Weidetier, Schaf'

          • heth. ḫaʊa-, lyk. χabwa- 'Schaf', luw. ḫaʊi- 'Hammel'

          • aind. अवि ávi 'Schaf'

          • lat. ovis 'Schaf', umbr. uw- 'Lamm'

          • griech. *ὄϜϊς ówis 'Schaf'

          • kelt. *ovis 'Schaf'

            • air. ói, oe 'Schaf'

          • germ. *owis 'weibliches Schaf'

            • anord. ær 'weibliches Schaf'

            • afries. ei 'Schaf'

            • aengl. éowu 'Schaf'

              • engl. ewe 'Mutterschaf'

            • ndl. ooi 'Mutterschaf'

            • ahd. ouwi 'Schaf' 253, ewi- 'Schaf' 68

              • mhd. ouwe 'Schaf'

                • nhd. Aue 'weibliches Schaf'

              In literarischen Texten seit dem Ahd. kaum mehr als 10x belegt, heute aber fachsprachlich.

          • lit. avìs 'Schaf'

          • aslaw. овьца ovĭca 'Schaf'

          • Ableitung: armen. հովիւ hŏviʊ 'Hirte'

      • asisch. *ƕoʊ- 'Schaf'

        • ung. juh 'Schaf', liv. jös 'Widder'

        • atürk. uw 'Schaf'

        • mit verhärtetem Anlaut:

        • türk. koyun 'Schaf'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprache 29.12.2009

 

Datum: 2009

Aktuell: 07.04.2016