Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

persona

lat. 'Maske, Theaterrolle, Person'

Email:

 

 
  • lat. persōna 'Theatermaske, Theaterrolle, soziale Rolle, Charakter, Erscheinungsform Gottes, Handlungsträger des Verbs', mlat. auch 'Einzelwesen, Erscheinungsbild, Verkörperung, Körperschaft, Fähigkeit, rechtliche Stellung, Würde, Rang, Würdenträger, Patronat'
    Herkunft ungeklärt.

    • persōnātus 'maskiert'

    • > mhd. 11" persōn(e) 'Erscheinungsform Gottes, leibliche Gestalt, Ansehen, selbst'

      • spätlat. persōnalis 'die Person betreffend'

        • > nhd. Personal 'Belegschaft'

        • > nhd. Personalien 'schriftliche Angaben über einen Menschen'

        • > nhd. personell 'die Belegschaft betreffend'

      • nhd. Person 'Mensch, Individuum, Gestalt, weiblicher Mensch, Handlungsträger des Verbs, Erscheinungsform Gottes, Inhaber von Rechten und Pflichten, Zählwort'

        • nhd. personifizieren 'Unbelebtes als menschliche Gestalt darstellen / sich vorstellen'

        • nhd. Personifikation 'Darstellung / Vorstellung von Unbelebtem als menschliche Gestalt'

      • mhd. persōnlīch 'selbst (anwesend), in eigener Gestalt'

        • nhd. persönlich 'die Person betreffend'

        • mhd. persōnlīcheit 'Persönlichkeit'

          • nhd. Persönlichkeit 'ausgeprägter Charakter, bedeutender Mensch'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Person in  der Trinitätslehre | Sprachecke 24.05.2011

Diskussion

 

Datum: 2011

Aktuell: 07.01.2017