Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

similis

lat. 'ähnlich'

Email:

 

 
  • japhet. *sëm- 'eins, zusammen, einheitlich, samt, mit' 902ff

    • *sëm-el-

      • lat. similis 'ähnlich'

        • lat. similāre 'ähnlich machen, vergleichen'

          • lat. as-similāre 'ähnlich machen, vergleichen, nachahmen, heucheln'

            • > nhd. assimilieren 'angleichen, anpassen, verschmelzen'

        • lat. simulāre 'ähnlich machen, abbilden, nachahmen, vortäuschen'

          • > nhd. simulieren 'vortäuschen, so tun als ob; zu Übungszwecken wirklichkeitsgetreu nachahmen'

          • lat. simulans 'nachahmend'

            • nhd. Simulant 'ein Gesunder, der eine Krankheit vortäuscht'

          • lat. simulator 'Nachahmer, Heuchler'

            • > nhd. Simulator 'ein Übungsgerät für komplexe Tätigkeiten'

              • nhd. Flugsimulator 'ein Übungsgerät für Piloten'

          • lat. simulacrum 'Bild'

        • lat. similitudo 'Ähnlichkeit'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: sich verstellen

 

Datum: 2010

Aktuell: 07.04.2016