Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*lāros

kelt. Boden

Email:

 

 

  • japhet. *pël- 'flach'

    • idg. *plāros 'Boden'

      • germ. *flôraż 'Boden'

        • anord. flórr 'gepflasterter Mittelgang des Kuhstalls'

        • aengl. flór 'Pflaster, Boden, Grund (z.B. eines Sees)'

          • engl. floor 'Fußboden, Etage'

        • mndl., ndl. vloer 'Fußboden'

        • mnd. vlôr 'Hausgang, Ackerland, Estrich'

        • mhd. vluor 'Ackerland, Saat, Boden'

          • nhd. Flur f. 'Ackerland'; m. 'Hausgang'

      • kelt. *lāros 'Boden'

        • air. lár 'Oberfläche, Mitte'

          • ir., gael. lár 'Boden, Fußboden, Zentrum', Manx laare 'Fußboden'

        • cymr. llawr 'Boden, Fußboden, Erde', acorn. lor 'Fuß-, Erdboden'

          • > bask. larre 'Weideland, Wiese', ablautend lur 'Erde'

      • Siedlungs- und Geländename Laar, Lahr, Leer, Lohr, -lar, Lorsch

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 06.11.2012

 

Datum: 2007

Aktuell: 07.04.2016