Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Redensarten

"stiften gehen"

Email:

   

stiften gehen 'sich heimlich davonmachen'

  • < Soldatensprache 1917, ursprünglich nur stiften Grimm 18,2890

  • 'sich wie ein ängstlicher Stift 'Knabe' benehmen'

    • vgl. (älter) buben 'sich unflätig benehmen', narren 'sich  töricht betragen', lumpen 'sich wie ein Lump benehmen, (neuer)  mit viel Alkohol feiern', schustern 'zusammenflicken, stümperhaft arbeiten', kaspern 'albern sein'

   

 

 

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 04.09.2007 | 26.01.2015

 

Datum: 2005

Aktuell: 26.03.2016