Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Datenbank Südhessisch

auf Grundlage der Mundart von Hahn bei Pfungstadt um 1960

neuhochdeutsche Stufe (Südhessisch)

Auf Ihre Fragen antworte ich gern. Email

Email:

 

althochdeutsch

mittelhochdeutsch

frühneuhochdeutsch

neuhochdeutsch

Lehnwörter

< englisch

< französisch

< italienisch

< jiddisch

< Latein

< niederländisch

< Rotwelsch

Regeln

S Südhessisch-Artikel

A andere Artikel

V Verweis

 

Weiterführung meiner Sammlung,
die 1972-87 ins Südhessische Wörterbuch eingeflossen ist.

Suchen und Finden:
Wählen Sie den Buchstaben und suchen Sie dort
mit Strg + F das hochdeutsche Stichwort

 

A B/p bl br C D/t E F/V G g/kl g/kn g/kr H I J

K L M N O Q R S Sch Sp St U/y V W X Z

Vorsilben ab- an- auf- aus- be- da- ein- ge- her- hin- über-  ver- zu-
B/p, d/t, f/ deutsches v/ ph werden als b, d und f eingeordnet.
Auch wurden ck als kk, ts vor z und tz als zz sortiert.

In dankbarer Erinnerung an meine Ratgeber

meine Mutter Irma Tischner, Hahn (TIr)

Karl Hechler, Pfungstadt (H = PfA, PfZ)

Margarete Wucherpfennig, Groß-Zimmern

Wilhelm Ruhl, Georgenhausen (RuW)

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

 

Historische Beispiele des Rheinfränkischen Dialekts

Lautgeschichte

Regionale Gliederung der Südhessischen Mundart

Südhessisch für Nichthessen

Landwirtschaftlich-mundartliches Lexikon

Synonyme

Texte

Da Menschen bekanntlich ein Geschlecht haben, verzichte ich darauf, regelmäßig gebildete weibliche Formen auf -in extra aufzuführen.

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2012

Aktuell: 28.07.2016