Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Raupen

änhd. 'wer sich nicht benehmen kann'

Email:

 

 
  • nhd. Raupe f. 'Larve des Schmetterlings'

    • fnhd. auch 15m" 'Engerling' A

      • > Raupe(n) m./ f. 'Schädling' > änhd. 16e" 'wer sich nicht benehmen kann' 2,1526 > 'Taugenichts, Flegel, Rüpel' 14,298

        • shess. 'mutwilliger junger Mensch'

          • > (Halbwüchsiger) > 'junges Rind'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2014

Aktuell: 03.04.2016