Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen

zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Darmundstatt

Email:

Darmstadt

Darmbach

Darmstädter Forsthaus

 

Name: Darmstadt

ähnliche Namen: Darmont (zwischen Metz und Verdun)

Kreis: DA – Gemeinde: Darmstadt – Ortsteil: Darmstadt

Überlieferung: 1013 Darmundestat [1]; 1234 Darmestat {M}; 1330 Darmbstatt [2]; 1660 Darmbst [a]

ursprüngliche Aussprache: ['darmundɛʃtat]    heutige Aussprache: ['damʃtat] {EK}

Glied 1: PN *Daru-munðaż

Glied 2: ahd. stat 'Stätte, Ort > Wohnort'

Gründung: alemannischer Weiler im Bereich Pallaswiesenstraße (= "Windmühle"). Sueben am Weißen Turm [3]

Stadtrecht 23.07.1330 [4]

 

Name: Darmbach

Fluss

Überlieferung: 1720 Darmstat Flu. [5]; 1794 Darmstädterbach {KD}

Glied 1: SN. Darmstadt

Glied 2: dt. fluss 'fließendes Gewässer'

Form: Darmbach ist Klammerform von Darm(städter) Bach.

 

Name: Darmstädter Forsthaus

Forsthaus

Lage: nordwestlich

Überlieferung: 1978 Darmstädter Forsthaus [6]

Glied 1: SN. Darmstadt

Glied 2: dt. forsthaus 'Amtssitz und Wohnung des Försters'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS



Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

 

[1] {Darmstädter Echo 08.06.2005}; Text (ohne Jahr)

[2] {Darmstadts Geschichte 6}, wegen -mb- wohl spätere Abschrift

[a] {Ginsheimer Gerichtsbuch 243r}

[3] {Von der Wasserburg zur Großstadt 15}

[4] {Von der Wasserburg zur Großstadt 17}

[5] {KHo}

[6] {HA 30}

nach oben

Übersicht

 

Stadtinformation | Diskussion
Sprachecke 19.07.2005

 

Datum: 1995 / 2013

Aktuell: 29.09.2016