Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Dreckhausen

Email:

   

Name: Dreckhausen

wüst

Kreis: OF – Gemeinde: Seligenstadt – Ortsteil: Froschhausen

Überlieferung: 1432 Dreckhusen {M}, 1555/82 Trexhausen {Manfred Schwab 05.08.2010}

ursprüngliche Aussprache: [drɛk'huːsə]

Glied 1: eher zu got. þragjan 'laufen' als zu dt. dreck 'Schmutz; Elend'. Zu einem PN?

Glied 2: ahd. *hûsa 'Wohngebäude', mhd. alle gewandelten Formen hûsen

Ende: 1495 gab es noch einen bewohnten Hof, 1567 als "ausgegangen" bezeichnet {M}; noch 1640 in {KB} eingetragen

 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS.

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1995 / 2005

Aktuell: 26.03.2016