Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Götternamen

Amun

Email:

 

 

  • ägypt. jmn 'verborgen, versteckt, geheim; selten, seltsam, verstecken, verbergen, ohne Erklärung lassen' 71

    • GN Jmn 71
      "Eine der wichtigsten G[öttereigenschaften] ist die Unerforschlichkeit Gottes: "Er ist zu geheimnisvoll, als daß man seine Macht enthüllen könnte, zu groß, als daß man ihn erforschen und zu mächtig, als daß man ihn erkennen könnte", heißt es einmal von Amun. Lexikon der Ägyptologie 680

      • kopt. amoun Amun 13

      • > 1,60

        • Keilschrift Amunu, Amāna

        • Ugarit Amn 361 

        • ahbr. אמון Ámôn 1,60

        • griech. Ἄμμων Ámmōn 84

          • > lat. cornu Ammônis 'Ammonshorn, Ammonit'

            Der Widder war Ammons heiliges Tier.

            • > LÜ nhd. Ammonshorn 'Teil des Gehirns'

            • > Ammonit 'ausgestorbener Kopffüßler'
              mit wie ein Widderhorn gewundenem Gehäuse.

 

ARIAL UNICODE MS | Coptic

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 14.10.2014

 

Datum: 2013

Aktuell: 26.03.2016