Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Götternamen

Hephaistos

Email:

 

 

Befund

  • griech. Ἥφαιστος Hḗpʰaistos, aiol. Ἄφαιστος Ápʰaistos 'Schmiedegott' = lat. Vulcānus

    • > ngriech. ἡφαίστειον ifέstion 'Vulkan'

Deutung

  • Da sich keine Anknüpfungspunkte im Griechischen finden, vermutet man einen vorgriechischen Namen.

  • Die idg. Form müsste sein *Sâbʰaistos oder *Ʊâbʰaistos.

    • Eine Anschlussmöglichkeit besteht zu *ʊëbʰ- 'flechten, weben, knüpfen', mit abweichendem Stammvokal griech. ὑφαίνειν hypʰaínein < *he- 'weben'. (unwahrscheinlich)

  • zu hatt., heth., hurr. ḫapalki 'Eisen' (nicht idg. und wohl auch nicht kaukas.) Das Wort konnte auch *ḫapaski gesprochen werden. *apalkıos, vgriech. *āpʰastıos wäre der 'Eisenmann, Schmied'.

 

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2010

Aktuell: 26.03.2016