Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Götternamen

Mars

Email:

   
  • meњ 'geistig erregt sein'

    • reduplizierend meњmeњ, meњmoњ 'gedenken'

      • lat. memor 'eingedenk', meminisse 'gedenken'
        /њ/ wird im Inlaut zu /n/, im Auslaut zu /r/.

      • Gott lat. Mārs / Mărtis
        alat. Māmers, mit Lenition: Māvors, Vokativ: Marmor, Māmor

        • Adjektiv:

          • ital. *Markos > alat. PN Mamarce, Μάμαρχος Mámarkʰos, klassisch Marcus

          • lat. Mārtius

            • > Monat Mārtius (mensis) > ahd. merzo > mhd. merze > nhd. März

            • > Planet, Wochentag dies Martis 'Dienstag'

            • > PN Martinus

      • Verwandt: lat. Morta 'eine Parze', anord. Mímir 'mythischer Hüter der Weisheit'

    • mit s-mobile: kelt. Göttin Ro-smerta

    • Im Sinn von 'Schicksal' ('gedenken > bedenken, Anteil geben'):

      • griech. μείρεσθαι meîresthai 'Anteil erhalten', μοῖρα moîra, reduplizierend εμαρμένη heimarmenē 'Schicksal', μόρος móros 'Anteil'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

 

Pauly 3,1046-1049; Pokorny  969 f

Sprachecke 29.03.2005 03.06.2008

 

Datum: 2005

Aktuell: 26.03.2016