Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Mediale Revolution

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Auf Ihre Fragen antworte ich gern. Email

Email:

 

 

Die Reformatoren und ihre Gegner bedienten sich der kürzlich erfundenen Drucktechnik, um ihre Ideen und Streitschriften in Wort und Bild zu verbreiten. Das war eine "mediale Revolution", Veränderung der Gesellschaft durch Medien, künstliche Kommunikationsmittel.[1]

Als erste "Revolution" gilt die Erfindung der Schrift[2], die zweite war die Erfindung der Buchdruckerkunst[3]. Die dritte begann 1837 mit dem analogen[4] Telegraphen.[5] Die letzte, erst 1996 als "mediale Revolution" erkannt, ist die digitale[6] Speicherung und Übermittlung von Informationen durch Computertechnik.[7]

Mediâlis ist ein mittellateinisches Adjektiv von médium 'Mitte' und bedeutete 'mittäglich, halb'. Es wurde im 19. Jahrhundert als medial, medizinischer Fachausdruck für 'mittlerer', ins Deutsche übernommen und diente auch allgemein als Adjektiv von Medium. Dieses Wort hat seit 1600 eine Fülle von Bedeutungen übernommen, außer Fachausdrücken auch 'was sich in der Mitte, was sich dazwischen befindet': das rechte Maß, Zwischending, Bindeglied; ferner 'Mittler' und schließlich 'Mittel': Hilfsmittel, Zahlungsmittel, Verständigungsmittel.

Ein Zwischending ist die grammatische Media 'weicher, stimmhafter Konsonant' (b, d, g) im Unterschied zur harten, stimmlosen Tenuis ('Engelaut': p, t, k). Gedacht war ursprünglich an einen Laut zwischen dem tönenden Vokal und dem stimmlosen Konsonanten.[8]

Der moderne Begriff Medien ist im Englischen vorgeprägt: Dort sprach man schon 1923 von mass media 'Presse, Radio, (später Fernsehen)', 1927 gekürzt zu media. Bei uns ist Massenmedien erst seit 1957 bezeugt und Medien gibt es erst seit den 70er-Jahren, zuerst in der Bedeutung 'Unterrichtsmittel in Bild und Ton'.

 

 

nach oben

Übersicht

 

Echo Online

 

Datum: 08.08.2017

Aktuell: 03.08.2017