Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Hofheimer Hunne

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Auf Ihre Fragen antworte ich gern. Email

Email:

 

 

Attila stieg in Howwe (Hofheim)[1] vom Pferd und sprach in seinem unbeholfenen Deutsch: "Ich sein Hunne."[2] Er trank mit dem Ortsbeirat Brüderschaft, bestieg sein Ross und verkündete: "Ich sein Howwe!" Sein gotischer Dolmetscher verbesserte: "Ich bin ein Hofheimer."

Was meinte Attila wirklich? Er stieg runter und stand hunten; er stieg rauf und saß hoben. Hunten und hoben sind im Hochdeutschen nicht üblich, wohl aber hüben und im Hessischen auch hin und haus (statt hinne und hauße[3]), alles aus hie 'hier' + außen, innen, oben, unten und üben, das die Entsprechung von über ist. Die Gegenstücke sind draußen, drinnen, droben, drunten, drüben, mit verkürztem dar. Dar verhält sich zu da wie hier zu hie.

Auch hin 'von mir weg' und her 'auf mich zu' verbinden wir mit Präpositionen: hinab, hinan, hinauf, hinaus, hinein, hinunter, hinüber und umgekehrt. Die Wörter auf her- hatten schon bei Luther ihr h verloren: erein[4], erunter.[5] So auch im Hessischen: erei(n), erunner, auch enei(n), enunner. Und schließlich schwand auch das e- in der Umgangssprache: "Geh-mer mal rüber, geh-mer mal nüber"[6], im Hessischen sogar nein, naus: "Zum aone Ohr nei(n), zum annern Ohr naus",[7] er nimmt sich's nicht zu Herzen.
Nicht hierher gehört ewegg 'weg', ursprünglich in Weg 'auf den Weg', aber als 'hinweg' verstanden.
[8]

In Groß-Zimmern fasst man eine örtliche Besonderheit mit dem Spruch zusammen: "Uffe, awwe, enne[9], auße geht der Weg nôch Gunnernhause"[10], hinauf, hinab, hinein, hinaus. Dazu gesellt sich anne 'entlang, weiter, hin'.[11] Schon im Altdeutschen sind bezeugt offen[12], înnen[13], ûßen[14]. Diese Wörter gibt's auch im Schwäbischen: "Guckt eine, guckt auße"[15], schaut hinein, schaut hinaus.

 

[3] schon ahd. hûzze, …, Shess.: haus

[4] vnd bring mirs erein 1. Mose 27,4

[5] Du aber wirst erunter steigen 5. Mose 28,43

[6] etwas anders: MIDI

[8] ..., Shess.: ewegg; ähnlich engl. away < aengl. on weg

[9] enne < eine

[13] ..., 1486 înen > eine

 

nach oben

Übersicht

 

Echo Online

 

Datum: 17.04.2018

Aktuell: 12.04.2018