Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Fragen und Antworten

"Zu Guttenberg" am Satzanfang

Email:

   

Frage:

Wie schreibt man "zu Guttenberg" am Satzanfang?

 

 

   

 

Meine Antwort:

Nach Duden Regel K92 schreibt man das erste Wort am Satzanfang groß, also auch "De Gaulle starb am 9. November 1970."
Ausnahmen gibt es nach K96 nur für Wörter, die mit Auslassungszeichen beginnen und das, was nach den drei Auslassungspunkten kommt: "'s ist geradezu unglaublich!" – "… fertig ist das Mondgesicht." (Da müsste man das Ausgelassene groß schreiben.)

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2009

Aktuell: 16.02.2018