Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Fragen und Antworten

kreißen

Email:

   

Frage:

Woher kommt das kreiß- für gebären?

 

 

   

 

Meine Antwort:

Der Kreißsaal ist der Raum, in dem die werdende Mutter in Wehen liegt und daher kreißt = kreischt. Beide Wörter waren ursprünglich Varianten mit der Bedeutung 'schreien'.

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 16.02.2018