Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Fragen und Antworten

Meta

Email:

   

Frage:
Woher kommt der Vorname
Meta?

 

 

   

 

Meine Antwort:

Nach Duden, Lexikon der Vornamen ist Meta eine Kurzform von Margareta, also M'eta. Für solche langen Namen gibt es mehrere Möglichkeiten der Abkürzung. Wichtig ist die betonte Silbe (-re-), daher auch die Abkürzung Reta. Greta kommt von der bereits verkürzten Form Margreta. Zwei Verwandte von uns nannten sich Ria= Maria. Heute nennt man die Kinder M'ia mit Anfangsbuchstaben plus Endsilben. Eine andere Verwandte wurde E'beth = Elisabeth genannt. Meine Nichte Bettina nennt sich Tina, mein Vater sagte B'ini. Daher wundert mich M'eta = Margareta überhaupt nicht.

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2011

Aktuell: 22.03.2018