Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen im Gernsheimer Raum:

Hieronymus ep. 12.15.1-3 AD 408/9

Email:

   

innumerabiles et ferocissmiae nationes universas Gallias occupaverunt, quicquid inter Alpes et Pyrenaeurm est, quod oceano Rhenoque concluditur, Quadus, Vandalus, Sarmata, Halani, Gypedes, Heruli, Saxones, Burgundiones, Alamanni et - o lugenda res publica! - hostes Pannonii vastaverunt... Mogontiacus, nobilis quondam civitas, capta atque subversa est in ecclesia multa hominum trucidata, Vanzones longa obsidione finiti, Remorum urbs praepotens, Ambiani, Atrebatae, 'extremisque hominum Morini', Tornacus, Nemetae, Argentoratus translatae in Germaniam...

Eine Unzahl übermäßig wilder Stämme haben alle gallischen Provinzen in Besitz genommen. Alles Land zwischen Alpen und Pyrenäen, umschlossen vom Ozean und vom Rhein, haben Quaden, Vandalen, Sarmaten, Alanen, Gepiden, Heruler, Sachsen, Burgundiones, Alamannen und - beklagenswertes Reich! - die pannonischen Feinde verwüstet. ... Mainz, einst eine hochberühmte Stadt, wurde erobert und liegt zerstört, viele Tausende wurden in einer Kirche hingeschlachtet. Worms fiel nach langer Belagerung, das mächtige Reims, Amiens, Arras, die Moriner, "die entferntesten der Menschen", Tournay, Speyer, Straßburg gehören jetzt zum Germanenland.

   

nach oben

Text

 

 

 

Datum: 2002 / 2006

Aktuell: 26.03.2016