Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Notizen zu Aeneis

Email:

   

Vergil behauptet in der Aeneis, die Römer stammten von Flüchtlingen aus Troja ab. Der historische Kern:

  • Die ersten Römer waren Latiner, Sabiner und Etrusker.

  • Nach Herodot 1,94 kamen die Etrusker aus Lydien/ Kleinasien.

  • Die Sprache der Stele von Lemnos/ Nord-Ägäis hat Ähnlichkeit mit dem Etruskischen. Die Vorfahren der Etrusker waren also wirklich in der Nähe von Troja.

Der Kern der Aeneis könnte also eine etruskische Ursprungssage sein.

   

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 29.05.2012

 

Datum: 2011

Aktuell: 26.03.2016