Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Sprachen

Latein V

In dankbarer Erinnerung an meinen Lateinlehrer Dr. Paul Leichsenring

Email:

Italisch

Altlatein

Latein A B C D E F G H I L M N O P Q R S T U V X Y Z

Romanisch

 

 

Wochentage | Monatsnamen | Zahlwörter

a   a e iii o u

e   a e iii o u

  • vectis 'Hebel, Hebebaum; Brechstange, Balkenriegel'

  • vehere 'fahren, führen, tragen, bringen, ziehen; herbeischaffen, dabeihaben, zuführen, reiten, segeln, fliegen, einherschreiten'

  • velare 'verhüllen, verschleiern, bedecken, bekleiden'

  • velle 'wollen'

  • vellere 'reißen, rupfen'

  • veltrahus 'Jagdhund'

  • veltris 'Jagdhund'

  • velum 'Segel, Schiff; Hülle, Vorhang, Tuch; 'Schleier; Teppich'

  • venerari 'anflehen > kultisch verehren'

  • venia 'Gnade, Gefälligkeit, Nachsicht, Schonung, Erlaubnis, Verzeihung'

  • venire 'kommen'

  • ventus 'Wind'

  • venus 'Liebe, Liebeslust, Liebesgenuss, Sex'

  • Venus 'eine Göttin, der nach ihr benannte Planet; Glückswurf beim Würfeln'

  • venustus 'schön, anmutig, lieblich, reizend; Fein, liebenswürdig, geistreich'

  • ver 'Frühling'

  • verbum 'Wort, Ausdruck, Ausspruch, Spruch, Sprichwort; Zeitwort'

  • veredarius 'reitender Bote'

  • veredus 'Pferd'

  • vereri 'verehren'

  • vermis 'Wurm'

  • verna 'heimisch: im Haus geborener Sklave, Inländer'

  • vernaculus 'im Haus geborener Sklave, inländisch, römisch; urban'

  • veronica 'eine Pflanze'

  • veronix 'ein wohlriechendes Harz, Sandarak'

  • verres 'Eber'

  • versio *Drehung, Wendung*; 'Drehgestell der Vorderachse; verdorbener Wein; Erbteil'

  • versus 'Ackerfurche; Reihe, Linie; Zeile, Verszeile; Wendung im Tanz'

  • versalis 'wendend; zum Vers gehörig'

  • versaliter 'wechselhaft, unbeständig'

  • vertere 'wenden, umdrehen, umkehren; hinwenden, hinlenken, richten auf; (Geld) zuwenden; jem. etw. zuschreiben, beimessen; ansehen als, auslegen deuten, behandeln, machen zu; abwenden; in die Flucht schlagen; verändern, verwandeln, wechseln, vertauschen; (Schriftstücke) übertragen, übersetzen; umwühlen; umstürzen; stürzen, zerrütten, verderben, zugrunde richten'. refl. 'sich umwenden / umdrehen, kreisen; sich hinwenden / zuwenden; ablaufen, ausschlagen, ausfallen; sich ändern / verwandeln, übergehen in, wechseln; beruhen auf, abhängen von; sich befinden / bewegen / tummeln; liegen in Richtung nach; (Zeit) verlaufen'

  • vertragus 'Jagdhund'

  • veru 'Spieß'

  • verus 'wahr'

  • vervex 'Widder'

  • vesper 'Abend'

  • vestis 'Kleidung, Kleid, Anzug, Gewand, Stoff, Decken'

  • veterinus 'Zugvieh'

  • vettonica 'eine Pflanze (= betonica)'

  • vetus 'alt'

  • vexillum 'Fahne, Standarte; Fähnlein = militärische Einheit'

i   a e iii o u

  • Via dolorosa 'der Leidensweg', den Jesus nach seiner Gefangennahme geführt wurde; 'eine Straße in der Altstadt von Jerusalem, die daran erinnert; meditativer Kreuzweg'

  • via lactea 'Milchstraße'  

  • vice 'wechselseitig, an Stelle von'

  • victima 'Opfertier'

  • vicus 'Dorf, Gehöft, Bauernhof, Stadtviertel, Straße, Gasse, zu einem Kastell gehörige Zivilsiedlung'

  • videre 'sehen: Sehkraft haben; wahrnehmen, erblicken, erkennen; wiedersehen; erleben; besuchen, aufsuchen; ansehen, betrachten; gleichgültig mit ansehen; vertrauen; begreifen, verstehen, einsehen, merken; hören; überlegen, bedenken, erwägen; achten auf, sich kümmern um, sorgen für; etw. besorgen; beabsichtigen, streben nach'

  • viduus 'verwitwet; unverheiratet, ledig, geschieden; beraubt: einsam, leer, entblößt'  

  • viescere 'welken'

  • viginti 'zwanzig'

  • villa 'Landhaus, Landgut, Dorf'

  • villare 'Fronhof, Dörfchen, Ortschaft mit Gemarkung'

  • villula 'Dörfchen'

  • vincere 'siegen'

  • vinetarius 'Weinhändler'

  • vinitor 'Winzer'

  • vinum  'Wein'

  • vinum acre 'Essig'

  • viola 'Veilchen'

  • vipera 'Art Schlange'

  • vir | (Sprachecke) 'Mann'

  • viridia 'Grünzeug'

  • viridis 'grün'

  • virgo 'Jungfrau'

  • viriae, virolae 'ein Armschmuck'

  • virtus 'Mannhaftigkeit'

  • virtus attractiva 'Anziehungskraft'

  • virus 'Schleim, (Schlangen-) Gift; Geifer; salziger Geschmack des Seewassers'

  • visus 'gesehen'

  • vita 'Leben'

  • vitex 'Mönchspfeffer'

  • vītis 'Weinrebe'

  • vitrum 'Färberwaid, Glas'

  • vitulus 'Kalb'

  • vivenda 'Fleisch'

  • vivere 'leben'

  • viverra 'Frettchen'

  • vivus 'lebendig, Lebens-, natürlich, lebenstreu, lebhaft; live'

o   a e iii o u

  • vocabulum 'Benennung, Bezeichnung; Name; Vorwand; Wort, Substantiv'

  • vocalis 'stimmbegabt, sprechend, redend; klangvoll, tönend, er klingend; Selbstlaut'

  • vocare 'rufen, herbeirufen, berufen; anflehen; vorladen, einladen, reizen, locken; herausfordern; nennen, benennen; versetzen in (Lage, Stimmung)

  • vocatio 'Einladung (zu Tisch), Vorladung; Berufung; Abberufung, Tod'

  • vocativus 'Ruf...; Ruffall'

  • volgus 'Volk, Leute, groß Menge; Pöbel, gemeines Volk; Menge, Masse; die gemeinen Soldaten'

  • voltus 'Gesichtsausdruck'

  • volvĕre 'wälzen, rollen, drehen'

  • vos 'ihr'

  • vomer, vomis 'Pflugschar'

  • vorare 'verschlingen'

  • vorsus 'gewendet'

  • vox 'Stimme; Laut, Ton, Schall, Klang; Äußerung, Ausspruch, Rede; Wort, Vokabel; Aussprache Sprache; Gebot, Befehl; Formel, Zauberspruch; Betonung, Akzent'

u   a e iii o u

 

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Systematik der Sprachen

 

Datum: 2013

Aktuell: 31.08.2021