Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Masik

wjidd. 'böses Pferde, lebhaftes Kind'

Email:

 

 
  • aram. נזק mazzaq 'Schaden erleiden' #543

    • mhbr. נזק hizzîq 'beschädigen' Wb266

      • mhbr. מזיק mazzîq 'schädigend, böser Geist' Wb229

        • wjidd. מזיק Masik 'böses Pferd, lebhaftes Kind'  #1001 f

          • > shess. Mạssĭk 'störrisches Pferd, unangepasster Mensch'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2013

Aktuell: 10.02.2019