Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Allmende

änhd. 'Gemeindeland'

Email:

 

 
  • noach. (Funktionswort)

    • idg. *al 'über ... hinaus' > *al-nis  'all

      • germ. *alniż

        • ahd. al 'all, jeder, ganz, vollständig, gesamt, völlig, überall, überhaupt, unbeschädigt, irgendein, gänzlich, durchaus' 5

  • + noach. *my- 'wandeln' 710

    • japhet. 'wechseln, tauschen'

      • idg. *moini- 'Leistung'

        • idg. *moinis 'gemeinsam'

          • germ. *mainiż 'gemeinsam


  • sgerm. *ali-(ḣa-)mainiđa 'Gemeineigentum'

    • afries. mên(e)te 'Gemeinde' 70

      • elmêtha 'Gemeinde, Genossenschaft' 19 

    • mhd. almeinde, allmende, alme '[gemeiner Wald, Weide, Feld]'

      • fnhd. alme(i)nde 'Gemeindeland' 7 

        • änhd. Allmende 'Gemeindeland'

          • shess. Alləmẹnd(ə), Almə 'Gemeindeland, das an Ortsbürger vergeben wurde'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Diskussion | Quellen

 

Datum: 2019

Aktuell: 08.10.2019