Diskussion Bohne

Befund

  • germ. *baunō(n) 'Bohne'

    • ahd. bōna 'Bohne'

      • nhd. Bohne 'eine Hülsenfrucht'

Theorien

  • Pfeifer fasst die bisherigen Deutungen zusammen:

    • dissimiliert < idg. *bhabha > lat. faba, apr. babo, russ. bob (боб), unredupliziert griech. phakós (φακός) 'Linse'

    • eher zu idg. *b(h)eu- 'aufblasen, schwellen'

Erklärung

  • Wie das Nebeneinander von *bʰabʰa und balt. pupa und die vielen nicht japhet. Parallelen zeigen, < *ʙ- 'aufblasen, dick und rund'.

  • Da die Saubohne eine uralte Kulturpflanze ist, wurde der Name wohl mit dem Ackerbau verbreitet.

zurück

 

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Email:

Aktuell: 31.08.2021