Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

malen

nhd. 'mit Farbe hantieren'

Email:

 

 
  • noach. φe- 'auffallen, laut, hell, heiß, groß sein'

    • noach. *φeλ- 'glänzen'

      • japhet. *mël- 'dunkel'

        • germ. *mēl- 'dunkle Farbe, färben'

          • nominal:

            • got. mela Pl. 'Schriftzeichen'

            • ahd. ana-mali 'Fleck, Narbe', oug-mal 'Augenschminke'

              • mhd., mnd. māl 'Zeichen, Merkmal, Fleck'

                • nhd. Mal 'Fleck, Markierung'

          • verbal:

            • got. meljan 'schreiben'

            • ahd. mālēn, mālōn 'malen, zeichnen'

              • nhd. malen 'mit Farbe hantieren'

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Homonyme [ma:l-]

 

Datum: 2009

Aktuell: 10.02.2019