Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

Ziege

'ein Wiederkäuer'

Email:

Δ Diminutiv

rückgebildet

 

 
  • japhet. *dÿɢ̌- 'Weibchen'

    • idg. *dyɢ̌- 'Weibchen'

      • idg. *digja 'Weibchen, Junges'


  • ägäisch *diɢ- 'Ziege' 222

    • vgriech. *digja > Hesych <δίζα>· αἴξ. Λάκωνες = lakonisch díza 'Ziege'

    • aarm. տիկ tik 'Schlauch' 210 neu (für Milchprodukte) 576, (aus Ziegenbalg, Bild)

  • germ. *tik- 'Weibchen' 222

    • norw. Dial.

      • tikka 'Schaf'

      • tiksa 'Schaf, Hündin'

      • Δ tikla 'Lamm, Kalb'

    • aengl. ticcen 'Zicklein' 340

    • ahd. zickīn 'Zicklein' 388

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Begriffe: Tiere | Ziege

Diskussion

 

Datum: 2016

Aktuell: 17.07.2019