Quellen: Schlemihl

  • 1814 Adelbert von Chamisso

    • Peter Schlemihl's wundersame Geschichte

  • 1834 Varnhagen von Ense: Rahel 1,71

    • Es ist mir als sähe ich das doch alles noch einmal, es wird mir nie einkommen, daß ich ein Schlemihl und eine Jüdin bin

  • 1855 Kürnberger, Ferdinand: Der Amerika-Müde133

    • Pittsburg, im Mai, da steht es! oh ich Schlemihl! rief er bestürzt.

  • 1862 Avé-Lallemant, Friedrich Christian Benedikt: Das Deutsche Gaunerthum 4,482

    • Schlemiel, der Unglücksvogel, Pechvogel; offenbar von Selumiel, in 4. Mos. 1, 6, und 2, 12, der mit der midianitischen Fürstentochter von Pinehas gespießt wurde

  • 18b" Friedrich Stolze, Werke in Frankfurter Mundart 297

    • Enaus, Schlemihl! Schlechter Kerl! alte Leut Uhzer! Enaus!  "Hinaus, Schlemihl! Schlechter Kerl! Alte Leute Uzer! Hinaus!"

zurück

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Email:

Aktuell: 10.02.2019