Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

þiudans

got. 'König'

Email:

 

 
  • japhet. *tü-  'größer / stärker werden'

    • idg. *teutá- 'Volksmenge'1084

      • illyr. -2" PN/Titel Teuta(na) 'Königin' 5,637
        wie heute bei Bundespräsident, Queen, Papst weiß man wer gemeint ist: der jeweilige Amtsinhaber.

      • germ. *þeuða 'Volk'

        • germ. *þeuða-naż 'König'
          ursprünglich wie aengl. nur 'Vorsteher, Leiter der
          þeuða, Häuptling'

          mit Suffix, das Anführer bezeichnet, wie griech. κοίρανος koíranos 'Heerführer', lat. dominus 'Herr', ahd. truhtīn 'Herr' 3,109f

          • got. 472

            • þiudans 'König'

              • þiudan-gardi 'Königshaus, Königreich'

              • þiudanon 'König sein, herrschen'

              • þiudinassus 'Königreich; Regierung'

          • anord. þjódann 'Fürst, König' 232

          • aengl. þéoden 'Stammeshäuptling, Herrscher, Fürst, König; Gott, Christus' 358

          • and. (poetisch) thiodan 'Herrscher' 78

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

 

 

Datum: 2015

Aktuell: 10.02.2019