Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

*weḡan

germ. 'bewegen'

Email:

 

 
  • adam. aжa- 'Hand, geben; Fuß, gehen'

    • adam. *ƕeϫ- 'laufen, treiben, Wasser, verfolgen, führen'

      • japhet. *ʊeϫ- 'gehen, führen'


  • japhet. *ʊëƺʰ- 'bewegen, Fahren, Wagen, See' 1118 f

    • verbal:

      • vgerm. *ʊeƺʰ- > germ. *weḡan 'bewegen'

        • got. ga-wigan 'rütteln' 432

        • anord. 706 f

          • vega 'schwingen, heben; wiegen, wägen, schätzen; ein Gewicht haben'

          • vegna 'vonstattengehen'

        • aengl. wegan 'transportieren, fördern, tragen (auch Kleider), bringen, bewegen, wiegen, wägen' 401

        • afries. wega 'wiegen, bringen' 125

        • and. wegan 'wägen, erwägen' 85

        • ahd. wegan (wigu, wag, wāgum, giwegan 281) 'bewegen, wiegen, wägen, erwägen, bestimmen, festsetzen, abwägen, einschätzen, bedrücken, bekümmern, weh tun, jem. wankend machen / gleichgültig lassen' 363

      • vgerm. *ʊēƺʰ- > germ. *wēḡ-

      • vgerm. *ʊoƺʰ- > germ. *waḡ-

        • got. wagjan 'bewegen' 484

        • aengl. wagian 'bewegen, schütteln, schwingen, torkeln' 396

        • and. weggian 'bewegen' 85

        • ahd. 357

          • wagēn 'sich bewegen, schwanken, betreiben, in Bewegung geraten'

          • wagōn 'sich bewegen, schwanken, in Bewegung geraten, wogen, schwingen'

          • *wagjan > weggen 'bewegen, schütteln, erregen, ins Wanken bringen'

    • nominal

      • vgerm. *ʊeƺʰ- > germ. *weḡ-

      • vgerm. *ʊēƺʰ- > germ. *wēḡ-

      • vgerm. *ʊoƺʰ- > germ. *waḡ-

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

nach oben

Übersicht

Systematik

 

Sprachecke 28.10.2014 | Begriffe: Weg

 

Datum: 2014

Aktuell: 31.08.2021