Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Etymologie

aurora

 lat. 'Morgenröte'

Email:

   
  • adam. *haı- 'brennen leuchten'

    • noach. *hëʊës- 'leuchten' 86 f

      • *ḫéʊes- 'leuchten'

        •  idg. *ḫéusos 'Morgenlicht'

          • aind. उषस्, उषा uṣás, uṣâ Morgenröte'

          • awest. ušå 'Morgenröte'

          • griech. ἠώς ēṓs 'Morgenröte'

            • > nhd. Eozän 'ein Abschnitt der Erdneuzeit'

            αριον aúrion 'morgen'

          • lat. aurora 'Morgenröte'

          • cymr. gwawr 'Morgenröte', mir. fáir 'Sonnenaufgang'

            • > mit germ. Endung auż-ing-o, als aurinko 'Sonne' ins Finnische übernommen.
              *Aużingō 'zur Morgenröte gehörig, Morgensonne' ist nicht überliefert, der Bildung nach aber germanisch; vielleicht war es ein poetisches Wort. Dank dieser Entlehnung konnten die Finnen aurinko 'Sonne' und päivä 'Tag' deutlicher unterscheiden. Im verwandten Estnischen ist päev 'Tag', davon abgeleitet päike 'Sonne', im Livischen bedeutet pǟva 'Tag' und 'Sonne'.

        • idg. *ḫéusom, ausís 'leuchtendes Metall, Gold'

          • lat. aurum, sab. ausom 'Gold'

          • apr. ausis 'Gold'

        • idg. auskís

        • toch. A wäs 'Gold'

        • >> Osten

        • idg. *ḫeus-ros 'gen Morgen'

          • lit. aušra 'Morgenröte', lett. àustra 'Morgendämmerung'

          • aslaw. за ѹстра za ustra 'früh am Morgen'

          • arisch usra 'morgendlich, rötlich' \\ ustra 'Stück Großvieh'

            • aind. उस्र usrá 'morgendlich, hell, Strahl, Morgenröte, उस्रिय usríya 'rötlich, Helligkeit'

      • *ḫəʊés- 'Frühling'

      • idg. *ḫəʊıos 'leuchtendes Metall, Kupfer'

        • áıos 'Metall, Kupfer, Eisen'

          • aind. áyas, awest. ayaṅh- 'Eisen'

          • lat. aes 'Kupfer, Bronze, Geld'

            • aes rude 'ungemünzte Kupferstücke als Zahlungsmittel' #
              Sprachecke 13.05.2014

          • germ. *aiża, got. aiż 'Kupfer, Bronze, Geld', ahd. ēr, anord. eir 'Kupfer, Bronze'

        • *aıes-nos 'aus Metall'

          • awest. ayaṅhaēna- 'eisern'

          • lat. aeneus, umbr. ahesn- 'ehern'

          • germ. *aiżena < aengl. ǽren, and., ahd., mhd. êren, nhd. ehern 'kupfern, bronzen'

        • *aier Tag, Morgen'

          • awest. ayarə 'Morgen'

          • germ., got. air 'früh' (> nhd. eher)

      • ural. wesk, wosk 'gelb'
        (aus armen. ոսկի ŏskis 'Gold'?)

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

Pokorny 86 f

 

nach oben

Übersicht

 

Sprachecke 24.10.2006 | 19.07.2011

 

Datum: 2005

Aktuell: 10.02.2019