Quellen: Moneta

  • Livius Andronicus fragm. 23

    • Nam diva Monetas filia docuit

    • = Denn die göttliche Tochter der Moneta lehrte...

    Cicero, De natura deorum 3,47

    • Ea si dea est, di omnes illi, qui commemorabantur a te, Honos, Fides, Mens, Concordia, ergo etiam Spes, Moneta omniaque, quae cogitatione nobismet ipsis possumus fingere.

    • = Wenn diese (Natio 'Herkunft, Volk') eine Göttin ist, dann sind auch alle die Götter, die von dir erwähnt wurden: Honos 'Ehre', Fides 'Treue', Mens 'Intelligenz', Concordia 'Eintracht', also auch Spes 'Hoffnung', Moneta '...', und alle, die wir in unsern Gedanken bilden können.

  • Hyg. fab. praef. 3

    • Ex Aethere et Terra ... Moneta ...

    • = (Tochter) von Himmel und Erde: Moneta

  • Titus Livius, An urbe condita 5,47

    • Dum haec Veiis agebantur, interim arx Romae Capitoliumque in ingenti periculo fuit. Namque Galli, seu uestigio notato humano qua nuntius a Veiis peruenerat seu sua sponte animaduerso ad Carmentis saxo in adscensum aequo, nocte sublustri cum primo inermem qui temptaret uiam praemisissent, tradentes inde arma ubi quid iniqui esset, alterni innixi subleuantesque in uicem et trahentes alii alios, prout postularet locus, tanto silentio in summum euasere ut non custodes solum fallerent, sed ne canes quidem, sollicitum animal ad nocturnos strepitus, excitarent. Anseres non fefellere quibus sacris Iunonis in summa inopia cibi tamen abstinebatur. Quae res saluti fuit; namque clangore eorum alarumque crepitu excitus M. Manlius qui triennio ante consul fuerat, uir bello egregius, ...

    • = Während die in Veii geschah, war die Burg von Rom und das Kapitol in größter Gefahr. Denn die Gallier hatten entweder anhand der Fußspuren des Boten von Veii oder zufällig selbst einen leichten Aufstieg auf den Felsen der Carmentis entdeckt. Sie schickten in einer nicht ganz dunklen Nacht einen unbewaffneten Späher vor, der den Weg erkunden sollte, und reichten an den schwierigen Stellen ihre Waffen weiter stützten, hoben und zogen einander empor, je nachdem wie es das Gelände erforderte. Schließlich besetzten sie den Gipfel so lautlos, dass es weder die Wachen merkten noch die Hunde aufwachten, die doch auf Lärm in der Nacht achten. Die heiligten Gänse der Juno ließen sich nicht täuschen, die man trotz Nahrungsmangel nicht geschlachtet hatte. Das brachte die Rettung. Denn von ihrem aggressiven Geschrei und Flügelschlag wachte Marcus Manlius auf, der drei Jahre vorher Konsul gewesen war, ein kriegserfahrener Mann (und alarmierte die Truppe)...

  • Georges (1913 / 2004) 2,993

    • Vergil:  tu vatem, tu, diva, mone = Du Göttliche, inspiriere den Propheten.

    • Livius: velut divinitus mente monita agens = gleichsam im Geist durch göttliche Eingebung handelnd

Sprachecke 13.05.2014

zurück Diskussion | Münze

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Email:

Aktuell: 10.02.2019