Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch Belege

 

Email:

   
  • Wie dort Ahner zu leicht Brod vakaaft, werd er mi'm schullige Ohr an de Dohrposte genähjelt. - Wann Des hier aach so wehr, do deht mancher Bäcker Ohrring draage, wo-em die Bolezei des Ohrloch dazu gestoche hett. - Wie gingt's awwer da erscht de Metzjer! -  Mir gäwwe ehr en Knoche mehr, als daß mer zu leicht wieje dehte. "Wie dort einer zu leichtes Brot verkauft, wird er mit dem schuldigen Ohr an den Torpfosten genagelt. - Wann das hier auch so wäre, da täte mancher Bäcker Ohrringe tragen, wo ihm die Polizei das Ohrloch dazu gestochen hätte - Wie ginge es aber erst den Metzgern! - Wir geben eher einen Knochen mehr, als dass wir zu leicht wiegen täten." NDatt 6,9
   

nach oben

Übersicht

 

Datenbank Südhessisch | Abkürzungen

 

Datum: 2013

Aktuell: 20.03.2020