Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Spruch

Email:

   
  • Wos gäww-ich for mei schläächd Geschwädds vun gestern. "Was gebe ich für mein schlechtes Geschwätz von gestern." DH 2,308

  • Was gäbb ich fer moi schläächt Gebabbel. "Was gebe ich für  mein schlechtes Gebabbel." MHSch 51

    • sagt man, wenn man ein unbedachtes Wort zurücknimmt

 

Times New Roman 5.01

Wörter

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 09.02.2019