Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Bampelmaul

Email:

 

 

Bám\b/əl-maul [-mb-] n., Pl. -maylɛʳ 'Bampelmaul'

Etymologie

  • (1) 'Mund mit herabhängender Unterlippe'

  • (>) 'Schlappmaul, Mensch mit losem Mundwerk'

    • ONN Hahn bei Pfungstadt: "Hahner Bampelmäuler" 19" Hn

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 11.02.2019