Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

fuckeln

Email:

 

 

fuckən Vsw. 'fucken'
Etymologie

  • 'stoßen, koitieren' ShWb

  • Ableitungen:

    • S Fuck 'Fuck: Stoß'

    • S fuckələn 'fucken: betrügen'

    • S fuckɛʳn 'fuckern: unbeständig sein'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2016

Aktuell: 09.02.2019