Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

gehen

Email:

   

n Vu. 'gehen'
Stammformen:

  • 'sich zu Fuß bewegen' // laufen :: fahren, reiten 13" DEi 18" Dst 19" ERB 20" Dst

    • 'als Gespenst umgehen' 17" Mah

  • langsam gehen' :: rennen 19" ERB TH

  •  von öffentlichen Verkehrsmitteln 'fahren' 19" RH

  • (₳) 'sich bewegen'

    • 'sich fortbewegen'

      • Himmelskörper 13" Mz

    • 'sich drehen'

      • Tür, Tor 18" Dst

  • 'sich vom Sprecher wegbewegen' :: kommen 19" Gsp

    • 'sich vom Sprecher weg zu einem Ziel begeben' 18" Dst 19" Bsh

      • 'anfangen zu tun' 18" Dst

    • 'bei einer Firma aufhören' TH

    • von Wegen u. ä.: 'eine Bewegung ermöglichen' 18" Dst 19" Gsp TH

  • 'seinen Lebensweg gehen, bestimmte Prinzipien einhalten' 19" Hn

  • 'bewegt werden'

    • 'durch etwas passen' 18" Dst

  • 'vonstatten gehen' 18" Dst 19° Dst 20" Btb

    • 'ausgehen, enden' 19" Hn

    • von der Zeit 19" Gsp

    • 'ergehen, ein bestimmtes Schicksal haben' 18" Dst 19" ERB

      • bei der Frage nach dem Befinden 18" Dst

  • 'funktionieren' 19° MZ TH

    • von der Uhr 19" Pfs

  • Zeit' vorrücken' 19" Gsp

  • unpersönlich 'möglich sein' 18" Ffm 19" Gsp

  • 'reichen bis zu ...'  19" Gsp

  • ($)

    • Es geht.

      • + Ziel 'man geht, alle gehen dorthin' 19" ERB

      • + Adv. 'man kommt auf die und die Weise vorwärts' 19" ERB

      • als Antwort: 'es ist erträglich' 19" ERB

    • vom Teig: 'aufgetrieben werden' 19" bOd

  • Funktionsverb


  • Redensarten:

    • "baden gehen" 19" Hn

    • "Die Uhr geht nach dem Pfandhaus" 19" Pfs

    • "durchs Feuer gehen für" 18" Dst

    • "feurig gehen" 17" Mah

    • "unter sich gehen wie die zeitige Gerste" 19" Hn

    • "Wie geht's?" 18" Dst

    • "zu bösen Häusern gehen" 18" Dst

  • Wendungen:

    • "ada gehen" 19" a

    • "ans Leben gehen" 19" Dst

    • "jemand auf die Nerven gehen" 19" Hn

    • "aus gehen" 19" Dst

    • "durch den Kopf / Sinn gehen" 19" #

    • "durch die Lappen gehen" 18" Dst

    • "flöten gehen" 19" Dst

    • "gassatim gehen" 18" Dst

    • "geh + Imp." 19" Hn

    • "geh heim!" 19" Pfs

    • "geh weg" 19" Dst

    • "gehen als" 19" Pfs

    • "gehen an" 19" Hn

    • "gehen in" (Einrichtung) 18" Pfs

    • "gehen lassen" 18" Dst

    • "gehen mit" 19" RH

    • "gehen über" 18" Dst

    • "gehen und stehen" 18" Dst

    • "gut gehen" 19" Hn

    • "herein gehen" 18" Hn

    • "ins Geblüt gehen" Dst

    • "kaputt gehen" 18" Dst

    • "schlafen gehen" 18" Dst

    • "schlecht gehen" 19" Zh

    • "so schnell, wie's geht" 19" Dst

    • "spazieren gehen" 19" Hn

    • "stempeln gehen" 19" Hn

    • "stiften gehen" 19" Hn

    • "unter die Leute gehen" 19" Hn

    • "Wo gehst du denn hin?" 19" a

  • Wortspiel:

    • "nach Bethlehem gehen" 18" Dst


  • Ableitungen:

    • V ábgēn 'abgehen'

    • V áinn 'eingehen'

    • V ånn 'angehen'

    • V ausgēn 'ausgehen'

    • V dɐnɛ̄ƀənn 'danebengehen'

    • V drùffgēn 'draufgehen'

    • V dụ̀ʳçhgēn 'dụrchgehen'

    • V ənausgēn 'hinausgehen'

    • V ənáinn 'hineingehen'

    • V ənùffgēn 'hinaufgehen'

    • V ənundɛʳgēn 'hinuntergehen'

    • V ərausgēn 'herausgehen'

    • V ərumgēn 'herumgehen'

    • V ərundɛʳgēn 'heruntergehen'

    • V əwɛgggēn 'weggehen'

    • Vrn 'vergehen'

    • Vrbaigēn 'vorbeigehen'

    • V fœ̄ʳgēn 'vorgehen'

    • V fɔʳdgēn 'fortgehen'

    • V Gáng 'Gang'

    • Vimgēn 'heimgehen'

    • V hɛ̄ʳgēn 'hergehen'

    • V hindɛʳhɛ̄ʳgēn 'hinterhergehen'

    • V hōchgēn 'hochgehen'

    • V ȉʳʳgēn 'irre gehen'

    • V lōsgēn 'losgehen'

    • V nåchgēn 'nachgehen'

    • V nåchgēənds 'nachgehends: später'

    • V nɛ̄ƀənausgēn 'nebenaus gehen: die Ehe brechen'

    • V riçhtiǵgēənd 'richtgehend'

    • V Yƀƀɛʳgáng 'Übergang'

    • V yƀƀɛʳgēn 'übergehen'

    • V ùffgēn 'aufgehen'

    • V wɛgggēn 'weggehen'

    • V waiðɛʳgēn 'weitergehen'

    • V yƀƀɛʳgēn 'übergehen'

    • V zūgēn 'zugehen'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2008

Aktuell: 09.02.2019