Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Placken

Email:

 

 

Plackə m., Sg. = Pl. 'Placken'
Etymologie

  • fnhd. placke 15" Gsh

  • Flecken

    • 'Stelle, die sich von der Umgebung abhebt'

      • andersfarbig TH

      • schmutzig

    • 'Lappen'

    • 'kleine Bodenfläche 15" Gsh 19" Erf

  • 'breite Masse'

  • Ableitungen:

    • S plackəwais 'plackenweise'

    • S plackiǵ 'plackig'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 09.02.2019