Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

schnuddeln

Email:

 

 

schnuddələn Vsw. 'schnuddeln'

Kurzform schnuddn
Etymologie

  • *schnauzen, maulen*

    • 'undeutlich sprechen'

    • 'viel reden'

    • 'über andere reden' TH

    • 'nörgeln, schimpfen' 19" Dst

    • 'kollern (Truthahn)'

  • *schniefen, schnuppern*

    • 'saugen, lutschen, schlürfen'

    • 'gründeln (Enten), auskundschaften'

  • *rotzen, sabbern*

    • 'Rotz hochziehen'

    • 'beim Essen kleckern'

    • 'unordentlich arbeiten, puddeln

    • 'nieseln, regnen und schneien zugleich'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

ShWb 5,667 ff

 

Datum: 1968-2011

Aktuell: 09.02.2019