Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Südhessisch

Spiel

Email:

 

 

Špìl n., Pl. Špì, Dim.. Špìlçhən 'Spiel'

  • (1) 'Betätigung ohne Notwendigkeit' :: Arbeit, Kampf

    • von Kindern  19" H

    • 'szenische Darstellung'

    • 'Gesellschaftsspiel'

      • 'Hilfsmittel dazu'

    • 'Glücksspiel'  19" Fkh

    • 'freundschaftliches Kräftemessen' :: Ernst TH

    • 'Instrumentalmusik'

    • sportlicher Wettkampf' TH

    • 'Tätigkeit nach Regeln zur Unterhaltung'

  • (>)

    • technisch: freier Raum, in dem sich etwas bewegen kann (z. B. zwischen Achse und Lager) TH

    • in Zusammensetzungen: 'Menge' 18" Ffm 19" ʜ

  • Sprichwort:

    • "Erst die Arbeit, dann das Spiel." 19" Hn

  • Spruch:

    • "Der Teufel macht sein Spiel." 19" Fkh

  • Ableitungen:

    • V Gɛldšpìl 'Geldspiel: viel Geld'

    • V Glockəšpìl 'Glockenspiel'

    • V Glycksšpìl 'Glücksspiel'

    • V Menschəšpìl 'Menschenspiel: Menge'

    • S Špìlfɛld 'Spielfeld'

 

Times New Roman 5.01

Zeichen

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1968-2013

Aktuell: 09.02.2019