Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Logische Wissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Miesbach

Email:

Meßbach

Mörsbach

 

Glied 1: noach. mus 'Schmutzwasser',, vgl. cymr. mws 'schal, übel riechend', ahd. mos 'Sumpf, Moos' [1]

Glied 2: dt. bach 'kleiner Fluss'

 

Name: Meßbach

Kreis: DI – Gemeinde: Fischbachtal – Ortsteil: Messbach

Überlieferung: 1392 Mißbach {M}; 1405 Messenbach {M}; 1557 Mespach {M}

ursprüngliche Aussprache: ['misbax]

Form: *Mius > *Mies- wurde im Fnhd. in geschlossener Silbe zu Miß- gekürzt und zu Mes- gesenkt. <ß, ss> deuten den kurzen Selbstlaut an.

Ende: 1971 zu Fischbachtal {Web}

 

Name: Mörsbach

Fluss

Lage: bei Messel

Überlieferung: 800 Meuuuesbach [2]; heute Mörsbach (missdeutet als 'Merschbach')

ursprüngliche Aussprache: ['jusbax]

Form: Meuuues- < *Mius

*Mius-, Meus- wurde missdeutet als Meu.es- mit Endung -es, vgl. ahd. niuwes 'neues'

 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS.

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

 

[1] {Gr 12,2518}

[2] {CL 3649}

 

nach oben

Übersicht

 

Meßbach

 

Datum: 1995 / 2006

Aktuell: 09.02.2019