Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Stockstadt am Main

Email:

   

Name: Stockstadt am Main

Kreis: AB – Gemeinde: Stockstadt – Ortsteil: Stockstadt

Überlieferung: um 727 Stoddenstatt [1]; 1024 Stoddenstet [2]; 1184 Stostad [3]; 1840 Stockstadt KF

ursprüngliche Aussprache: ['ʃtoðɛnʃtat]

Glied 1: mhd. stud 'Pfosten'

Glied 2: ahd. stat 'Stätte, Ort > Wohnort'

Form: wie bei Cletestat > Kleestadt wird der geriebene Zahnlaut verflüchtigt > Stostad, dann auf stock umgedeutet

Erklärung: Grenzort der Dreieich, wohl nach dem 1338 in § 1 erwähnten eisernen Grenzpfahl [4] benannt

Gründung: römisches Kastell [5]

 

Sie benötigen die Schriftart ARIAL UNICODE MS.

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

 

[1] StB 1,41

[2] ebd. 56

[3] Somborn 21

[4] "Georgenhausen" 1,153

[5] StB 1,26

nach oben

Übersicht

 

Ortsinformation | Stockstadt am Rhein

 

Datum: 1995 / 2006

Aktuell: 24.09.2019