Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Siedlungsnamen zwischen Rhein, Main, Neckar und Itter

Wattelnbach, -buch

Email:

   

Name: Watterbach

Kreis: MIL – Gemeinde: Kirchzell – Ortsteil: Watterbach

Überlieferung: 1340/41 Watlinbuch [1]; 1808 Watterbach KH

Glied 1: fnhd. watteln 'sich hin- und herbewegen'; vgl. mit /n/-Einschub wandeln, entspricht dem Nebeneinander von wackeln und wanken.

Glied 2: dt. bach 'kleiner Fluss'
änhd. bŭch 'Berg'. Wohl nicht zur Baumbezeichnung, sondern zu alb. bokë 'steiniger Hügel'

 

Vorwort

Abkürzungen

Begriffe

Lautschrift

Lauteinheiten

Sonderzeichen

Schrifttum

Sprachen

[1] Beiträge 6,90}

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 1995 / 2005

Aktuell: 24.09.2019