Startseite | Religion | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

Euphrat, Pruth

Email:

   

Euphrat

  • sum. Buranun, Buranum. Burunum

daraus:

  • asem. *Purantu (mit weiblicher Endung -tu)

    • > ass. Purattu, hbr. פרת Perat, sam. Fârát, aram. Perát, arab. فبات Furât

      • awest. gedeutet als hu-pərəϑwa- 'gut zu überschreiten' < hu 'gut' +  pərəϑuš 'Furt'
        • > apers. Ufrâtu > griech. Εὐφράτης Euphrátes > lat. Euphrates > dt. Euphrat

  • heth. Mala
    TUAT 1,5 S. 463

Pruth

Dazu vielleicht der Name des Pruth (Nebenfluss der Donau)

Eher aber zu

  • japhet. *preutʰ- 'schäumen' > anord. fraúða 'Schaum', aengl. á-fréoðan 'schäumen'.

 

Schrift: ARIAL UNICODE MS

Sonderzeichen

Abkürzungen

 

 

nach oben

Übersicht

 

 

 

Datum: 2005

Aktuell: 09.02.2019