Startseite | Religion  | Sprachwissenschaft | Geschichte | Humanwissenschaft | Naturwissenschaft | Kulturwissenschaft | Kulturschöpfungen

Sprachen | Wörter | Grammatik | Stilistik | Laut und Schrift | Mundart | Sprachvergleich | Namen | Sprachecke

Heinrich Tischner

Fehlheimer Straße 63

64625 Bensheim

schalten und walten

Sprachecke in den Echo-Zeitungen

Auf Ihre Fragen antworte ich gern. Email

Email:

 

 

Walten ist das alte Wort für 'regieren', verwalten - nein, nicht 'kaputt regieren', sondern für den Walter 'Regenten' die Büroarbeit machen. Und "schalten und walten" ist, wenn jemand machen kann, was er will. Wie einer, der am Steuerpult nach Belieben Regler verschiebt und Knöpfchen drückt. Oder sagen wir: nach bestem Wissen und Gewissen.

Dieses Bild passt ganz gut. Denn schalten war ursprünglich 'einen Kahn regieren', nicht mit Steuerpult, Segel, Paddel oder Ruder, sondern mit einer Stange.[1] Daran erinnert noch der hessische Schaldhoke 'Bootshaken', mit dem man einen Nachen[2] vom Ufer abstieß oder an Land zog.[3] Althochdeutsch scalto war der 'Stocherkahn' und scalta die 'Stange', mit der man das Boot im flachen Wasser antrieb und lenkte.[4]
Schalten ist wohl vom Verhalten der Viehtreiber übernommen, die die Tiere mit Schreien zum Laufen brachten (lateinisch câlo 'Trossknecht', althochdeutsch marah-scal-k 'Pferdeknecht', und vom Schiff: griechisch kéllein 'an Land treiben').
[5]

Schalter 'Anlaufstelle für Kunden' ergab sich aus der Bedeutung Schiebefenster, hinter dem der Kundendienst sitzt. Das Fenster hatte seinen Namen, weil man es wie einen Nachen schalten, hin und her schieben konnte.

Schaltjahr ist übersetzt aus lateinisch annus intercalâris, wörtlich 'Jahr mit dem dazwischen ausgerufenen Schaltmonat', seit Caesar 'Schalttag', zu inter 'zwischen' und calare 'ausrufen, bekanntgeben', wie beim Monatsersten, den Kalenden.[6] Dieses Schalt- kommt nicht von schalten, sondern von schelten / schalt, ursprünglich 'laut sprechen'. Daher der skandinavische Skalde 'Dichter', der nicht nur Verse schmiedete, sondern auch "mit lauter Stimme" vortrug.[7]

 

 

nach oben

Übersicht

 

Echo Online

 

Datum: 45. KW 2016

Aktuell: 09.02.2019